Reiterferien » Reiterferien, deutsch-tschechisch

Reiterferienwochen, deutsch-tschechisch

Jede Menge Spaß und Begegnungen der besonderen Art nicht nur mit Pferden, sondern auch zwischen jungen pferdebegeisterten Leuten - deutschen und tschechischen.

Für eine Woche bekommt ihr ein Pflegepferd. Jeden Tag gibt es Reitunterricht und Ausritte in die Natur. Wir erlernen einen respektvollen Umgang mit dem Partner Pferd, Pferdepflege, theoretisches Wissen zum Anfassen, Reiterspiele, Handwerkliches, Lagerfeuer... und alles nebenbei in zwei Sprachen: deutsch und tschechisch. Und wer weiss? Vielleicht gehen wir auch mit den Pferden schwimmen?
Gemeinsam mit unseren Pferden setzten wir eine isländische Sage in Szene, die wir am Ende Eltern und Freunden vorführen.

Übernachtung im gemeinsamen Matratzenlager im Dachboden, Verpflegung und ganztägige Betreuung ist inklusive. Die Reiterferien beginnen Sonntagnachmittag und dauern bis zum darauffolgenden Samstag. Der Reitunterricht und alles Wichtige findet natürlich in der jeweiligen Muttersprache statt...

Hier gibt es Fotos im Internet!


  • Alter von 8 bis 16 Jahren
  • Vorkenntnisse über Pferde sind nicht nötig
  • Maximale Teilnehmerzahl: 12

  • Mehr Info gibt`s auch als Flyer zum herunterladen.
    Anmeldeformular.
    Wann finden die nächsten Reiterferien statt? Schaut nach im Terminkalender.